Herzlich willkommen!

Die Bietigheimer SPD grüßt Sie recht herzlich!         

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Arbeit!

 
 

21.03.2017 in Topartikel Ortsverein

SPD - Mittwochstreff im April

 

Auch im kommenden Monat gibt es wieder den Plaudertreff der Bietigheimer SPD.

Mittwoch, 12.04. um 19.30 Uhr, Begegnungsstätte der Gemeinde, Haus Edelberg, Eingang von der Raiffeisenstraße her.

Was treiben die Herren Trump und Erdogan aktuell? Frankreich bekommt einen neuen Präsidenten oder womöglich eine Präsidentin? Letzteres möge Gott verhüten! Was gibt es Neues in unserem beschaulichen Bietigheim? Werden die jetzigen Unmfragewerte der SPD bis zur Bundestagswahl anhalten? Die große und die kleine Politik, sie liefert immer genügend Gesprächsstoff.

Kommen Sie vorbei, plaudern Sie mit! Alle interessierten Einwohner sind herzlich eingeladen.

 

15.03.2017 in Pressemitteilungen von Jusos Kreisverband Rastatt / Baden-Baden

Jusos Rastatt/Baden-Baden wehren sich gegen Studiengebühren

 

Die Jusos Rastatt/Baden-Baden wenden sich in einem offenen Brief an Ministerpräsident Winfried Kretschmann. In diesem kritisieren sie die Wiedereinführung von Studiengebühren für ausländische Studenten und Menschen, die ein Zweitstudium absolvieren. Vergangene Woche war das Gesetz in erster Lesung im Landtag. So befürchtet die Vorsitzende Cansel Bicer, dass in Zukunft weitere Studiengebühren folgen könnten. „Dass die grün-schwarze Landesregierung ihren Staatshaushalt auf Kosten von Studierenden aufpolieren will, ist eine Frechheit. Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen, egal woher man kommt“, so die Vorsitzende Bicer in einer Mitteilung.

 

Darüber hinaus fürchten die jungen Sozialdemokraten eine Schwächung des Wirtschaftsstandorts Baden-Württemberg durch die neuesten bildungspolitischen Maßnahmen der Landesregierung. „Wenn man Menschen den Zugang zu Bildung erschwert, Lehrerstellen kürzt und Informatikunterricht abschafft, ist das nicht nur eine soziale Ungerechtigkeit, man stärkt damit aktiv den Fachkräftemangel. Da hilft es auch nicht, dass Grüne und CDU sich ihre Wirtschaftsfreundlichkeit ständig auf die Fahnen schreiben“, so die junge Sozialdemokratin.

 

15.03.2017 in Pressemitteilungen von Jusos Kreisverband Rastatt / Baden-Baden

Jusos Mittelbaden haben erste Arbeitssitzung – der Schulzzug rollt

 

Unter dem Motto „Der Schulzzug rollt mit hoher Energie und ohne Bremsen ins Kanzleramt“ trafen sich diese Woche die Jusos Mittelbaden zu ihrer ersten Arbeitssitzung im neuen Jahr. Im SPD-Kreisbüro in Rastatt stellte die frisch gewählte Vorsitzende Cansel Bicer das Arbeitsprogramm vor, in dem der Bundestagswahlkampf für die lokale Bundestagsabgeordnete Gabriele Katzmarek eine zentrale Rolle spielt. Aber auch die Gewinnung neuer Mitglieder ruft die Vorsitzende als Ziel aus. 

 

„Seit der Kanzlerkandidatur von Martin Schulz stoßen wir auf sehr großes Interesse an der SPD. Es gilt wieder als cool, sich bei der SPD zu engagieren. Diese Menschen werden wir mitnehmen, viele sind schon eingetreten.“, freut sich die Vorsitzende.  Im Allgemeinen nahmen die jungen Sozialdemokraten die Kanzlerkandidatur des ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlaments euphorisch auf. 

 

„Es war zunächst für uns alle eine Überraschung, doch mit Martin Schulz haben wir einen glaubwürdigen und sympathischen Kandidaten, der sich auch für die Belange junger Menschen einsetzt und das Herz einfach am richtigen Fleck hat. Wir freuen uns riesig auf den Wahlkampf und werden 130 % geben. Der Schulzzug rollt und wir werden ihn ins Kanzleramt rollen“, so Cansel Bicer im Anschluss an die Sitzung. 

 

02.03.2017 in Bundespolitik von SPD KV Rastatt / Baden-Baden

Gemeinsam für Freiheit und Demokratie

 

Einstehen für unsere Werte

Der geplante Wahlkampf-Auftritt des AKP-Politikers und türkischen Justizministers, Bekir Bozdag, stößt auf Unverständnis bei den Sozialdemokraten im Landkreis. Die angedachte Verfassungsänderung führt die Türkei aus dem Kreise der demokratischen Staaten und widerspricht damit den sozialdemokratischen Werten Freiheit und Demokratie. Die Sozialdemokraten im Kreis sehen sich damit auf einer Linie mit den freiheits- und demokratieliebenden Menschen in Deutschland und der Türkei.

 

27.02.2017 in Ortsverein

Zur Erinnerung - Wahlkampfauftakt in Gaggenau!

 

Am Freitagabend, dem 3.3.2017 um 19.30 Uhr im St. Joseph-Saal, Hauptstr. 51.

Sein Erscheinen zugesagt hat der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Reiner Hoffmann. Hauptthema des Abends wird die "Zukunft der Arbeit" sein. Genau dazu ist der DGB-Vorsitzende sicher ein kompetenter Gesprächspartner. Unsere Bundestagsabgeordnete Gabriele Katzmarek und Reiner Hoffmann werden das genannte Thema mit den Gästen diskutieren. Speziell in Gaggenau und Rastatt mit den dortigen Werken der Daimler AG werden sich in den kommenden Jahren sicher massive Umwälzungen ergeben - je eher umso schneller die E-Mobilität die herkömmliche Fahrzeugtechnik ersetzen wird.

Nicht nur Genossinnen und Genossen, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Nächste Woche - SPD-Plaudertreff

Fast keine Büttenrede sparte das Thema "Präsident Donald Trump" aus. Es wurde herzlich und heftig gelacht. Als dann am Fastnachtssamstag noch bekannt wurde, dass D. Trump im Jahr 2004 Ehrenbürger von Baden-Baden werden wollte, musste man einen Blick auf den Kalender werfen - Fastnacht war noch nie am 1. April. Falls es noch eines kräftigen Beweises bedurft hatte, jetzt dürfte wohl dem Letzten klar sein - bei diesem Herrn geht der Fahrstuhl nicht bis zum obersten Stockwerk. Das Lachen bleibt einem im Hals stecken. Allmählich kommt Angst auf.

Mittwoch, 08.03. um 19.30 Uhr, Begegnungsstätte der Gemeinde im Haus Edelberg, Eingang Raiffeisenstraße.

Wie immer gibt es keine feste Tagesordnung, die Teilnehmer bestimmen den Gesprächsverlauf. Alle interessierten Einwohner sind herzlich eingeladen.

Kommen Sie vorbei, plaudern Sie mit!

 

13.02.2017 in Ortsverein

Vorabinformation: Start in den Bundestagswahlkampf

 

Am 24. September 2017 wird ein neuer Bundestag gewählt. Die Wahlkampfstrategen aller Parteien basteln an den Planungen für die politischen Auseinandersetzungen der kommenden Monate. Hoffentlich glauben diese nicht, sich viele Anregungen aus dem US-Amerikanischen Trump-Wahlkampf holen zu müssen. Ob man/frau am äußersten rechten Rand unseres Parteienspektrums auch so denkt, darf allerdings jetzt schon bezweifelt werden.

Die SPD in unserem Wahlkreis Rastatt/Baden-Baden eröffnet den Wahlkampf am Freitag, den 03. März, also nächste Woche, in Gaggenau im St.-Joseph-Saal, Hauptstr. 51, Einlass ab 19.30 Uhr.

Sein Erscheinen zugesagt hat der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Reiner Hoffmann. Hauptthema des Abends wird die "Zukunft der Arbeit" sein. Genau dazu ist der DGB-Vorsitzende sicher ein kompetenter Gesprächspartner.

Nicht nur Genossinnen und Genossen, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

 

SPD - Mittwochstreff im März

Heute beginnen die heftigsten Tage der Fasenacht, die Weiber sind los und sammeln Krawattentrophäen, der "schmotzige Durschti" läutet die tollen Tage ein. Aber am Aschermittwoch ist bekanntlich alles vorbei.

Deshalb gibt es natürlich auch im März den Plaudertreff des SPD-Ortsvereins.

Mittwoch, 08.03. um 19.30 Uhr, Begegnungsstätte der Gemeinde im Haus Edelberg, Eingang Raiffeisenstraße.

Wie immer gibt es keine feste Tagesordnung, die Teilnehmer bestimmen den Gesprächsverlauf. Alle interessierten Einwohner sind herzlich eingeladen.

Kommen Sie vorbei, plaudern Sie mit!

 

06.02.2017 in Fraktion

Aus der SPD-Gemeinderatsfraktion: zum Haushalt 2017

 

Hier in Auszügen die Erklärung der SPD-Fraktion zur Beschlussfassung über den Haushalt unserer Gemeinde für das Jahr 2017.


Seit Jahrzehnten hatte man es sich gemütlich eingerichtet in der bisherigen Art der Haushaltsplanung, nicht nur bei uns sondern landauf, landab.

Einnahmen links, Ausgaben rechts - Überschuss oder Miese, Höhe der Kredite,

Höhe der Rücklagen im Sparschwein. Das waren immer die Maßstäbe gewesen, an denen sich der Gemeinderat orientieren konnte.

 

unser Landtagsabgeordneter

Ernst Kopp MdL

 

Unsere Bundestagsabgeordnete

 

Login

Login