Landtagsabgeordneter Jonas Weber beim SPD-Mittwochstreff

Veröffentlicht am 26.11.2018 in Ortsverein

 

Am kommenden Sonntag ist der 1. Advent, die besinnliche Zeit vor Weihnachten beginnt. Von Besinnlichkeit ist aber wohl eher nicht die Rede, auch nicht auf der politischen Bühne. Die CDU hat ihren Bundesparteitag vor sich, die SPD - Baden-Württemberg den entsprechenden hinter sich. Wir haben also wieder Gesprächsstoff genug beim letzten SPD-Plaudertreff im Jahr 2018.

 

Mittwoch, 05.Dez., 19.30 Uhr, Haus Edelberg, Raum der Gemeinde, Eingang Raiffeisenstraße.

 

Zu dieser Veranstaltung hat Jonas Weber sein Kommen angesagt. Als Landtagsabgeordneter hat er die Nachfolge von Ernst Kopp angetreten. In dieser Eigenschaft ist Jonas Weber nun zum ersten Mal Gast des Bietigheimer SPD-Ortsvereins. Als Teilnehmer beim SPD-Landesparteitag am vergangenen Samstag, kann er uns "brühwarm" erzählen, wie dort die Stimmung gewesen war. Das Ergebnis der Wahl zum Landesvorsitzenden kennen wir ja. Wie haben sich die Bewerber präsentiert? Mit welchen Aussagen haben sie für sich geworben.
Die Bundes - CDU hat ihren Parteitag noch vor sich. Von Friedrich Merz glaubte man ja, er werde das Rennen machen. Mit der selbst angestoßenen Debatte zum § 16a, Grundgesetz, Recht auf politisches Asyl, hat er aber ein Eigentor geschossen und musste am nächsten Tag zurück rudern. Wir dürfen also gespannt sein.
Alle interessierten Einwohner sind herzlich eingeladen. Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich, diskutieren Sie mit.

 

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Landtag

Jonas Nicolas Weber
Jonas Nicolas Weber

 

 

 

Bundestag

Gabriele Katzmarek

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Login