MdB Gabriele Katzmarek und Joachim Fischer luden zum historischen Rundgang durch Rastatt ein

Veröffentlicht am 06.11.2018 in Veranstaltungen

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Katzmarek und der Fraktionsvorsitzende der Rastatter SPD-Stadtratsfraktion Joachim Fischer luden erneut gemeinsam mit dem langjährigen Rastatter Gemeinderat Prof. Gunter Kaufmann zum historischen Rundgang durch Rastatt ein.
"Auf den Spuren der Badischen Revolution" wandelten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tapfer durch Regen und Sturm - vorbei an geschichtsträchtigen Orten und bedeutungsvollen Erinnerungsstätten.
 Der "Historiker" Gunter Kaufmann nahm die Gruppe dabei, in gewohnt sachkundiger und erfrischender Weise, mit auf eine Zeitreise in die spektakulären Revolutionsjahre 1848/49.
 "Es freut mich, dass die Nachfrage auch beim vierten Rundgang immer noch so groß ist", sagte Gabriele Katzmarek. "In Zeiten, in denen Populisten gegen unsere Demokratie wettern, ist es wichtiger denn je, einen Blick in die Geschichte zu werfen. Zu viele tapfere Frauen und Männer haben ihr Leben gelassen, um unsere heutige stabile, tolerante und weltoffene Gesellschaft zu bauen. Das Errungene dürfen wir uns nicht wieder kaputt machen lassen", betonte die Bundestagsabgeordnete.
 "Es sind natürlich kleine Schritte, die wir tun", fügt der Fraktionsvorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Joachim Fischer hinzu. "Bei jedem Rundgang können wir so um die 30 Personen mitnehmen. Aber es lohnt sich trotzdem. Denn vielen wird in der Rückschau erst wieder so richtig bewusst, was für ein wertvolles und schützenswertes Gut unsere funktionierende Demokratie in Deutschland ist. Und ich behaupte, jemand der bei uns mitgelaufen ist, kann danach gar nicht rechts wählen", so Fischer.
 Aufgrund der großen Nachfrage, werden ab Frühjahr 2019 weitere historische Rundgänge angeboten. Die Termine stehen noch nicht fest. Interessierte können sich aber unter gabriele.katzmarek@bundestag.de bereits jetzt auf eine Warteliste setzen lassen. Die Teilnahme ist kostenlos. Auch Bietigheimer Interessenten haben schon an einem dieser Rundgänge teilgenommen und waren begeistert. Wissen Sie, weshalb es im amerikanischen Englisch das Wort "kindergarden" gibt? Bei dieser anderen Art von Stadtführung in Rastatt können Sie es erfahren.

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Landtag

Jonas Nicolas Weber
Jonas Nicolas Weber

 

 

 

Bundestag

Gabriele Katzmarek

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Login