Herzlich willkommen!

Die Bietigheimer SPD grüßt Sie recht herzlich!         

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Arbeit!

 

04.06.2019 in Topartikel Ortsverein

Johannes Kopp erringt Kreistagsmandat für die SPD

 

Es war im Vorfeld klar gewesen: Nachdem unser Ehrenbürger, Altbürgermeister und ehemaliger Landtagsabgeordneter Ernst Kopp erklärt hatte, auch nicht mehr für den Kreistag zu kandidieren, würden die Karten im Wahlkreis 5 neu gemischt werden.

Die SPD hatte zwei Mandate zu verteidigen. Leider konnte Ingrid Heck-Fütterer ihren Sitz im Kreistag nicht wieder gewinnen. An dieser Stelle "Herzlichen Dank!" für das große Engagement und die geleistete Arbeit in den zurückliegenden Jahren!

Johannes Kopp tritt in die Fußstapfen seines Vaters. "Herzlichen Glückwunsch!" zur erfolgreichen Kandidatur. Damit ist Bietigheim wiederum mit einem Genossen im Kreistag vertreten. Die Bietigheimer SPD wünscht Johannes Kopp viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben im Kreistagsgremium.

Leider ist der Verlust des 2. Mandats zu Teilen mindestens auch dem Ergebnis der AfD in Bietigheim zu "verdanken". Fast 2.000 Stimmen lassen erkennen, dass es weiterhin ein erstaunliches, rechtes Wählerpotential in Bietigheim gibt - ähnlich Durmersheim und Steinmauern. Die noch höheren Prozentzahlen in Rastatt und Hügelsheim sind wohl einer dortigen, bestimmten Bevölkerungsgruppe zuzuschreiben. Schon zu Zeiten der "Republikaner" waren Wahlergebnisse für die Rechten in Bietigheim weit oben in der "Hitparade" des Landkreises angesiedelt. Die Hoffnung, dies habe sich geändert, wurde leider enttäuscht.

 

27.05.2019 in Ortsverein

Bietigheimer SPD erringt wieder fünf Mandate im Gemeinderat

 

Bei der Europawahl musste die SPD auch in Bietigheim heftige Einbußen hinnehmen. Das Gesamtergebnis der Kreistagswahl in unserem Wahlkreis 5 lag beim Schreiben dieses Beitrags noch nicht vor.

Am vergangenen Sonntagabend war aber die Erleichterung bei unseren Kandidatinnen und Kandidaten und natürlich im gesamten SPD - Ortsverein groß: Wir konnten unsere fünf Sitze im Gemeinderat wieder gewinnen! Eine geschlossene Mannschaftsleistung hat dies möglich gemacht. Wenn dies auf allen SPD - Ebenen so wäre, dann ... ?

Wir gratulieren ganz herzlich: Karin Schwamberger, Samuel Engelhard, Dr. Jörg Monschau, Michael Hartmann und Dirk Schmitt. Nadine Münch und Anna Klischies konnten ihren Sitz im Gemeinderat leider nicht verteidigen.

An dieser Stelle schon einmal ein ganz dickes "Danke!" an alle Helferinnen und Helfer, die diesen Erfolg möglich gemacht haben. Doch alle Mühen wären umsonst gewesen ohne den Zuspruch der wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger.

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Stimmen!

Die Glückwünsche des SPD - Ortsvereins gehen auch an die gewählten Kandidatinnen und Kandidaten der Bietigheimer FW und der CDU. Einer weiterhin erfolgreichen Zusammenarbeit im Gemeinderat zum Wohl unseres "Bietje" steht nichts im Wege.

 

27.05.2019 in Ortsverein

SPD - Mittwochstreff im Juni

 

Wie vergangene Woche schon angekündigt, auch im Juni gibt es den monatlichen Plaudertreff des SPD - Ortsvereins.

Mittwoch, 05. Juni, 19.30 Uhr, Haus Edelberg, Eingang Raiffeisenstraße.

Die zurückliegenden Wahlen werden natürlich das alles bestimmende Thema sein. Dabei wird sicher auch angesprochen werden, dass die Bietigheimer CDU in lobenswerter Weise darum gebeten hat, auch junge Kandidatinnen und Kandidaten anderer Listen zu berücksichtigen.

Erörtern wird man ebenfalls: "Auch als Nichtwähler unterstützt man die politischen Parteien, da die nicht abgegebenen Stimmen prozentual auf alle Parteien verteilt werden." (Zitat, CDU-Ortsverband, Gemeindeanzeiger vom 23.05.2019, S.18 und Anzeigenteil). Diese Regelung irgendeines Wahlrechts dürfte allen Gesprächsteilnehmern bisher unbekannt sein. Aber vielleicht finden wir die Lösung, wie diese Aussage gemeint sein könnte?

Wie es in Großbritannien nun mit dem Brexit weitergeht, nachdem Frau May das Handtuch geschmissen hat? Droht evtl. Mr Johnson als Nachfolger? Und wenn all dies als Gesprächsstoff nicht ausreicht, über das Gegrummel in der SPD-Spitze könnten wir uns ja zur Not auch noch unterhalten.

Alle Einwohner sind herzlich eingeladen! Kommen Sie vorbei, plaudern Sie mit!

 

27.05.2019 in Ortsverein

Gabriele Katzmarek ruft Schüler, Azubis und junge Arbeitnehmer zur Teilnahme am Parlamentarischen Patenschafts-Programm

 

"Mit dem Bundestag 2020/2021 in die USA", so lautet das Motto eines Aufrufs, mit dem der Deutsche Bundestag jungen Menschen Lust auf sein  Parlamentarisches-Patenschafts-Programm (PPP) macht.  Mit im Boot sind dabei auch die Abgeordneten: Sie unterstützen die Kandidatinnen und Kandidaten aus ihrem jeweiligen Wahlkreis. Daher ruft auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Katzmarek Schülerinnen und Schüler von weiterführenden Schulen, junge Auszubildende sowie junge Berufstätige aus Mittelbaden auf, sich für ein einjähriges Stipendium des PPP zu bewerben. 
"Ich habe bisher tolle Erfahrungen gemacht mit den Kandidatinnen und Kandidaten, die ich unterstützt habe. Sie haben regelmäßig über ihre Erfahrungen im Ausland berichtet und waren begeistert von dem, was sie während des Jahres alles erleben konnten", betont Katzmarek.
 
Bewerben können sich alle, die neugierig auf die USA und offen für Neues sind, die sich gerne engagieren und für ein Austauschjahr zum Juniorbotschafter werden wollen. Die Bewerbungsphase für das Austauschjahr 2020/2021 ist soeben angelaufen, Schluss ist Freitag, 13. September 2019.
 
Genaue Informationen zu Voraussetzungen und Bewerbungsformalitäten gibt es unter www.bundestag.de/ppp

 

20.05.2019 in Ortsverein

Letzte Wahlkampfaktion der Bietigheimer SPD, Gabriele Katzmarek kommt!

 

Am kommenden Sonntag sind die Bietigheimer Bürgerinnen und Bürger zu drei Wahlen aufgerufen. Unser vereintes Europa benötigt starken Rückhalt. Dies passiert auch durch eine hohe Wahlbeteiligung. Die Kandidatinnen und Kandidaten, die sich um ein Mandat im Kreistag oder in unserem Gemeinderat bewerben, brauchen die Unterstützung breiter Wählerschichten. Dafür will die Bietigheimer SPD nochmals werben.

Samstag, 25.05. von 10.00 - 12.00 Uhr beim Edeka-Markt.

Ab ca.11.00 Uhr wird die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Katzmarek den Bietigheimer Genossinnen und Genossen bei ihrer Werbeaktion den Rücken stärken.

Noch sind viele Wählerinnen und Wähler unentschlossen. Viele Stimmzettel für die Kreistags- und Gemeinderatswahl sind noch nicht ausgefüllt. Wir wollen noch einmal dafür werben, auf jeden Fall zur Wahl zu gehen. Europa, der Landkreis Rastatt und unsere Gemeinde Bietigheim - sie alle brauchen unsere Stimmen.

 

20.05.2019 in Ortsverein

SPD - Mittwochstreff im Juni

 

Hier schon angekündigt, damit es nach dem Wahlstress nicht vergessen wird:

Auch im Juni gibt es natürlich wieder den monatlichen Plaudertreff der Bietigheimer SPD.

Sicher wird der Wahlausgang des 26. Mai das alles beherrschende Gesprächsthema sein. Ob Freude oder Wehklagen über die Wahlergebnisse werden wir dann wissen können.

Mittwoch, 05.06. um 19.30 Uhr, Haus Edelberg, Eingang Raiffeisenstraße.

Alle interessierten Einwohner sind herzlich eingeladen.

 

13.05.2019 in Ortsverein

Bietigheimer SPD im Wahlkampfendspurt!

 

Nachdem es der Wettergott nicht so gut gemeint hatte bei der 1. Radelinformationsfahrt des SPD - Ortsvereins, gibt es  am Freitag, den 17.05. einen 2. Termin. Start ist wieder um 17.00 Uhr am "Blu", also beim Netto-Markt. Als Haltestationen sind geplant: zukünftiges Baugebiet "Birkig", Bahnhofsgebäude "Erbolino" mit Umfeld, problematische Querungen Industriestraße/Rastatter Straße und Spielplatz beim Kiga "St. Michael". Interessierte Einwohner sind herzlich eingeladen. Wir gehen auch gerne auf Ihre Wünsche und Hinweise ein, was Anlaufpunkte angeht.

Mit einem weiteren Informationsstand sind Kandidatinnen und Kandidaten der Bietigheimer SPD am Samstag, 25.05. von 10.00 - 12.00 Uhr beim Edeka-Markt vertreten. Sicher sind einen Tag vor der Wahl noch längst nicht alle Stimmzettel ausgefüllt. Vielleicht lassen sich noch unentschlossene Wähler davon überzeugen, ihre Stimmen den SPD - Bewerberinnen und Bewerbern zu geben?

 

Landtag

Jonas Nicolas Weber
Jonas Nicolas Weber

 

 

 

Bundestag

Gabriele Katzmarek

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Login