Ein unruhiges Jahr geht zu Ende!

Veröffentlicht am 20.12.2018 in Ortsverein

Der Dilettantismus im Weißen Haus in Washington geht leider weiter - keine Anzeichen von Besserung in Sicht - im 'Gegenteil! Präsident Erdogan gibt sich in der Türkei weiterhin Mühe, demokratische Grundsätze auszuhebeln. Populisten am rechten Rand des politischen Spektrums scheinen in Europa immer stärker zu werden. Ihre oft lauthals geäußerten, platten Sprüche verfangen bei vielen Menschen leider zu intensiv. Keine Lösungen anbieten für komplexe Probleme wurde zum Politikstil. Schlechtes Benehmen und sprachliche Verrohung ziehen in unsere Parlamente ein, siehe Vorfall im Stuttgarter Landtag vergangene Woche.

Wie und ob der Brexit gelingt, weiß noch niemand. Darf man die Hoffnung haben, dass es evtl. sogar einen Exit vom Brexit gibt?

In Frankreich tragen die "Gelben Westen" Aufruhr auf die Straßen und bringen die Regierenden in Schwierigkeiten. Und dann passiert in Straßburg auch noch ein Terroranschlag mit Toten und Verletzten. Wir denken an unsere leidgeprüften Nachbarn über dem Rhein und trauern mit ihnen! Die schrecklichen Bilder vom Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin kehren in uns zurück.

Diese und andere Ereignisse in jüngster Vergangenheit führen uns vor Augen, dass das Leben in unserer freiheitlichen, demokratischen Gesellschaft kein selbstverständliches ist. Nicht nur wir Sozialdemokraten, wir alle sind aufgefordert, die Grundzüge unserer Gesellschaft täglich zu verteidigen. Machen wir den Mund auf, wenn wir rassistische, antisemitische, diskriminierende Sprüche hören - seien sie von der AfD oder sonstigen  Gruppierungen! Wehren wir den Anfängen! Geschichte darf sich nicht wiederholen!

In unserem beschaulichen Bietigheim passierte zum Glück nichts Aufregendes, langweilig war es trotzdem nicht. Dank zahlloser, ehrenamtlich tätiger Menschen in Vereinen und vielfältigen Gruppierungen bietet unser Gemeinwesen ein hohes Maß an Lebensqualität. Dafür dürfen wir dankbar sein.

Allen Besucherinnen und Besuchern dieser Website wünscht die Bietigheimer SPD "Frohe, besinnliche und erholsame Weihnachtstage und alles erdenklich Gute für das neue Jahr!"

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Landtag

Jonas Nicolas Weber
Jonas Nicolas Weber

 

 

 

Bundestag

Gabriele Katzmarek

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Login